SeniorenUnion Rhein-Hunsrück

CDU-Senioren-Union: Fünftägige Reise in den Naturpark „Altmühltal“

Die CDU-Senioren-Union des Rhein-Hunsrück-Kreises startete zu einer fünftägigen Reise in den Naturpark „Altmühltal“. Auf dem Programm standen einige Highlights: Nürnberg mit seiner berühmten Altstadt, die Bischofsstadt Eichstätt mit ihren eindrucksvollen Barockgebäuden und gelungener moderner Architektur, Nördlingen mit seinem einzigartigen mittelalterlichen Stadtkern und dem begehbaren Kirchturm „Daniel“, von dem man das durch einen Meteoriteneinschlag entstandene Nördlinger Ries überblicken konnte. Weitere Höhepunkte der Reise waren die Besichtigung der berühmten Befreiungshalle bei Kelheim – errichtet zur Erinnerung an die Völkerschlacht bei Leipzig – und die Schifffahrt zum idyllisch am Donaudurchbruch gelegenen Kloster Weltenburg mit einem Besuch der ältesten Klosterbrauerei der Welt und dem Genuss der preisgekrönten Biere.

Durch Regen ließen sich die Seniorinnen und Senioren die Reiselust nicht verderben. Es herrschte an allen Tagen eine gute Stimmung und angenehme Geselligkeit. Großen Anteil daran hatte auch das komfortable Hotel mit seiner ausgezeichneten Küche und der bayrische Reiseleiter, der den Teilnehmern die historischen Hintergründe und Zusammenhänge adressatengerecht und interessant vermittelte.